Skip to main content

iRobot Roomba 680 Saugroboter

(4.5 / 5 bei 1050 Stimmen)

333,99 € 399,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2018 10:19
Hersteller
Typ
Akkulaufzeitca. 80 qm
Allergiefilter
Gewicht3,6 Kg
beutellos
Größe33,5 x 33,5 x 9,3 cm
Betriebsgeräusch61 dB
Leistung33 Watt

Der IRobot Roomba 680 Saugroboter im Review

Das Putzergebnis des IRobot Roomba 680 Saugroboters

Der IRobot Roomba 680 hat eine sehr starke Saugkraft von 33 Watt. Dadurch können alle möglichen Verschmutzungen beseitigt werden. Unterstützt wird das von dem 3-Stufen Reinigungssystem des Saugroboters. Dazu gehören die beiden Haupt-Reinigungsbürsten.

Die Eine löst den Schmutz und die andere Bürste nimmt ihn auf. Diese Technologie besitzt kaum ein anderer Saugroboter. Zudem verfügt der IRobot Roomba 680 auch über eine Kanten-Reinigungsbürste, die extra ein wenig hervorsteht, sodass selbst die Kanten und Ecken des Hauses sehr sauber gemacht werden.

Der IRobot Roomba 680 ist zudem für Hartböden und auch für Teppiche geeignet, da sich der Reinigungskopf automatisch an den vorhandenen Bodenbelag anpasst. Auch Tierliebhaber können mit dem IRobot Roomba 680 glücklich werden, da dieser wegen der starken Reinigungskraft und durch die verschiedenen Bürsten hervorragend für das Entfernen von Tierhaaren geeignet ist.

Das größte Highlight ist jedoch die Dirt-Detect-Technologie des Saugroboters. Diese Technologie erkennt automatisch, in welchen Bereichen das Haus sehr stark verschmutzt ist. Dann fährt der IRobot Roomba 680 diese Stellen mehrfach ab, sodass auch dort jeder Schmutz weggesaugt werden kann. Diese Technologie besitzen nur sehr wenige der aktuell neuesten Roboterstaubsauger.

 

saugroboter irobot roomba 680 an ladestation
 

Weitere technische Besonderheiten:

Damit man nicht ständig zu dem Roboter hinlaufen muss, um ihn anzuschalten, kann man den IRobot Roomba 680 7 Tage in der Woche vorprogrammieren. So kann man einstellen an welchem Tag und um wie viel Uhr der Saugroboter automatisch anfangen soll zu reinigen.

Durch die vielen Sensoren des Roboters navigiert er sich sehr intelligent durch das Haus und lässt so keinen dreckigen Flecken aus. Zudem erkennt er deswegen auch Hindernisse und Teppen und kann diese dann umfahren.

Wie die meisten anderen Saugroboter auch fährt auch der IRobot Roomba 680 bei schwachem Akku direkt zu der Ladestation zurück, um sich aufzuladen. Allerdings ist die Akkulaufzeit wegen der starken Saugkraft nicht so stark.

So kann der Saugrobpoter innerhalb eines Ladezyklus nur ca. 80 qm reinigen. Andere Roboter schaffen da über 120 qm. Doch das kann durch die starke Ladestation ausgeglichen werden. Der Roboter wird innerhalb von einer Stunde wieder voll aufgeladen. Andere Roboter benötigen dafür mehr als 4 Stunden.

Leider ist der IRobot Roomba 680 nur ein Saugroboter und bietet keine zusätzliche Wischfunktion, wie es viele andere Roboter tun. So muss man das Haus selber wischen oder man kauft sich einfach einen zweiten günstigen Roboter mit Wischfunktion. Was den Punkt Lautstärke angeht, ist der Saugroboter von iRobot allerdings nicht gerade der Leiseste. Mit einer Lautstärke von 61 dB ist er relativ laut.

 

Fazit:

Für einen aktuellen relativ hohen Preis bekommt man einen Saugroboter mit einem hervorragenden Putzergebnis. Allerdings bietet er keine Wischfunktion, was aber zu verkraften ist. Da iRobot die Auszeichnung für die beste Firma, die Saugroboter herstellt, bekam, haben sie schon einige Saugroboter-Testsieger herausgebracht.

Daher kann man sich bei diesem Modell von sehr guter Qualität versichert sein. Deswegen gibt es, trotz des hohen Preises, für den IRobot Roomba 680 eine klare Kaufempfehlung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


333,99 € 399,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2018 10:19